1990 Minardi M190 -Martini & Barilla-

(English description and US$ price, please scroll to the end)

 Preis/Price
Inkl. Fracht und Verzollung                             EUR 277.000,00
In California                                                            US  $ 277.000,00
  • Bitte bei Anrufen den Zeitunterschied beachten
  • Wir befinden uns in Kalifornien und sind zeitlich 9Stunden zurueck
  • Ab 16 Uhr Deutscher Zeit sind wir telefonisch unter den folgenden Telefonnummern erreichbar
  • +1 949 6671625  /  +1 949 7160644  /
  • Sie koennen uns selbstverstaendlich eine email mit Ihren Wuenschen und Fragen sowie Ihrer Festnetznummer (leider kein Mobilnetz) senden.
  • Wir rufen gerne ab 16:00 Uhr Deutscher Zeit zurueck und beantworten dann all Ihre Fragen
  • Das Team von Giancarlo Minardi, Minardi, war seit der 1985 er Saison in der Formel 1 aktiv. Zu erst wurde das Auto mit dem Cosworth DFR V8 Motor
    Im Winter 1990/1991 präsentierte es den Medien einen Motorenvertrag mit der Scuderia Ferrari
  • Für die Scuderia war das ein ungewöhnlicher Schritt, da die Formel-1-Rennmotoren bis dahin ausschließlich der Werksmannschaft vorbehalten waren. Eine Ausnahme bildete hier lediglich der Thinwall Special von Tony Vanderwell in den 1950er-Jahren.

4

  • Der Minardi M190 war der 1990 F1  vom Italienischen Team Minardi
  • Das Auto wurde designed von Aldo Costa und Tomasso Carletti.
  • Aldo Costa arbeitete ab 1988 fuer Minadri, wo er mit 27 Jahren der wohl juengste Chefdesigner der Branche wurde, Aldo Costa amtierte viele Jahre als Chefdesigner beim Minardi-Team, wo er fuer seine originellen Detailloesungen an den Frontfluegeln bekannt wurde. Mitte der 1990er-Jahre musste er voruebergehend ins zweite Glied treten, als Gustav Brunner zum Chefdesigner mit umfassenden Vollmachten ausgestattet wurde, da er indirekt auch die Taktik des Teams mitbestimmte.
  • An der Universitaet von Bologna legte Costa,, 1986 sein Diplom als Ingenieur ab. Bezeichnenderweise lautet der Titel seiner von der Fachwelt geschaetzten Abschlussarbeit “Radaufhaengungen eines F1 Autos”
  • Die dafuer notwendigen Studien erlaubte ihm bereits damals die Scuderia Ferrari
  • Der Minardi M190 war der 1990 F1  Minardi
  • Der Motorer Ausruester war noch Ford mit dem Cosworth DFR V8
  • Reifenlieferant war Pirelli
  • Das erste Rennen fuer den M190 war der 1990 San Marino Grand Prix
  • Fahrer waren 
  • Pierluigi Martini und Paolo Barilla
  • Paolo Barilla wurde in den letzten beiden Rennen des Jahres von
  • Gianni Morbidelli abgeloest
  • Der M190 landete nicht in den Punkteraengen in der 1990 Saison
  • Das beste Reslulat erreichte der M190 mit dem 8.Platz beim
  • Grossen Preis von Japan in Suzuka
  • Einmalige Chance ein Stueck Formel 1 Geschichte zu erwerben
  • Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen diesen Traum fuer einen Bruchteil der Kosten zu besitzen.
  • Dies ist Ihr Auto
  • Der Verkaufspreis ist inklusive der Seefracht nach Rotterdam-Holland und der Verzollung vor Ort
  • Das Auto wird im Einzelcontainer von Yokohama nach Rotterdam verladen
  • Es kommen keine, unueberschaubare Zusatzkosten auf Sie zu

  • Wir arbeiten seit 18 Jahren mit dem Tuev Nord – Import und Service in Hannover zusammen und koennen Ihnen selbstverstaendlich gerne mit der Tuevabnahme des Fahrzeuges behilflich sein.
  • Sie haben Fragen zur Tuev-Abnahme ihres USA-Import-Fahrzeuges?
  • Oder Sie benoetigen ein Datenblatt fuer Ihren USA-Import, Abgasgutachten fuer Ihren USA-Import, Abnahme zur  H-Zulassung dann setzen Sie sich bitte in Verbindung  mit
     Herrn Fricke Abteilung Import und Service vom Tuev Nord-Hannover 

  • Zahlungsmodus: Wir liefern das Auto am Firmensitz des Frachtunternehmen an. Nach der Empfangssbestaetigung der Fa. I’DING LTD erfolgt die Zahlung des Fahrzeuges an uns. Dann geben wir das Auto zur Verschiffung frei
  • Selbstverstaendlich akzeptieren wir aber auch ein Akkreditiv oder auch Letter of Credit (genannt) von einer Deutschen Bank als Zahlungsmittel fuer das Fahrzeug. Hiermit ist fuer den Kunden gewaehrleistet, dass keinerlei Zahlung an uns erfolgt bevor wir das Fahrzeug nicht bei der Verschiffungsfirma angeliefert haben und die Frachtpapiere (Bill of Loading) vorliegen.
  • Wir sind  zu allen Haendlerauktionen in der USA und JAPAN zugelassen . Sie suchen einen gepflegten Klassiker …………
  • Rufen Sie uns an……………

1990 Minardi M190

The Minardi M190 was the 1990 F1  Minardi car designed by Aldo Costa; he  is an Italian engineer and  now he is the Engineering Director of the Mercedes-Benz F1 team. Costa was born in Parma. After school, he continued studying and graduated from the famous University of Bologna in mechanical engineering. His job at Minardi was his first in his F1 career. He started in 1988 as the chief designer and became the technical director in 1989 after Giacomo Caliri, ex-technical director of the team, left. Costa joined the Scuderia-Ferrari in 1995 and in 1998 became assistant to the team’s Chief Designer, Rory Bryne. When Byrne announced his intention to retire in 2004, Costa was named as his successor. Byrne credited the design of the 2005 Ferrari to Costa. The other father of the M190 was Tomasso Carletti

The car was built by Minardi for the 1990 F1 season. The car was powered by the Cosworth DFR V8 engine and ran on Pirelli tires

It debuted at the 1990 San Marino Grand Prix
Drivers were the Italians
Pierluigi Martini and Paolo Barilla
Paolo Barilla was replaced by
Gianni Morbidelli the last two races of the year.

The M190 did not score any points for the Constructor’s Championship. Its best result was Martini’s 8th place at the Japan Grand Prix in Suzuka

19

  • Of course the sales price includes:
  • Shipping in a single 20′ container from Yokohama/Japan to Los Angeles
  • As well as duty and all customs clearance cost due at arrival here in L.A.
  • No other costs for you to import this car into the US

    Sales Price: $ 277.000,00

___________________________________________________

OXCars —A Full Service Company – OXCars —We Love Cars
Give Us A Call – Any Car You Desire – New Or Classic – Give Us A Call-

USA:
Valley View Terrace – Mission Viejo, Ca. 92692
Phone: +1 (949) 716-0644
Phone: +1 (310) 806-2872
Questions? Please contact us per eMail
Contact-OXCars.com

Europe:
Schweiz:
Vorruetiweg 6 – CH-6052 Hergiswil
Telefon: +41 (0) 78 – 8297143
Telefax:  +41 (0) 41 – 7808500
Questions? Please contact us per eMail
Contact-OXCars.com

OXCars —A Full Service Company – OXCars —We Love Cars
Give Us A Call – Any Car You Desire – New Or Classic – Give Us A Call-

____________________________________________________

These web pages are constantly been updated.
Errors are possible. Changes are been made on a regular basis.
Oxcars.com will search and find your car for you.
OXCars.com Full Service Company – We Love Cars

.
All text, images, charts, and their arrangement on the oxcars.com website, are protected by copyright and other protective laws. The content of this website must not be copied, distributed, altered, or made available to third parties for commercial purposes. Some website pages also contain images copyrighted by third parties. We may provide links to third-party websites.
Willobey Investments LLC has no responsibility for these third-party websites, which are governed by the terms of use and privacy policies,
if any, of the respective third-party content providers.
However errors are possible, but changes are been made on a regular basis.
Thank you for your understanding

OXCars.com – Full Service Company – OXCars.com
We Will Search and Find Your Car
 – We Love Cars

OXCars.com
Full Service Company
We Will Search and Find Your Car
We Love Cars

All information, material, data, creative content, formats and photographic content in this website is copyrighted © 1999-2017 by Willobey Investments AG. All logos are owned by their prospective companies