1976 March 761 -Ronnie Peterson-

(English description and US$ price, please scroll to the end)

 Preis/Price
Inkl. Fracht und Verzollung                             EUR € 299.990,00
In California                                                            EUR € 299.990,00
  • Telephone: Italiano, Français, Español: +41-79-952-3920 
  • Telefon Deutsch and English: +1 949 7160644 
  • WhatsApp: +1-310-806-2872 & +49 178-823-4444.
  • Oder senden Sie uns eine email mit Ihren Wuenschen & Fragen und Telefonnummer. Wir rufen zurueck und beantworten Ihre Fragen
  • 1976 bekam Peterson mit Mario Andretti einen neuen Teamkollegen und mit dem Lotus 77 einen neuen Rennwagen. Beim Saisonauftakt in Brasilien überstand er einen schweren Trainingsunfall unbeschadet. Im Rennen kollidierten beide Lotus-Fahrer miteinander, wodurch Andretti sofort und Peterson später ausschied. Nach diesem Vorfall brach der seit dem Vorjahr schwelende Konflikt zwischen Peterson und Chapman aus und führte zur sofortigen Trennung der Partner. Peterson kehrte zu March zurück, wo er die Rennfahrerin Lella Lombardi ersetzte

  • Erst beim elften Weltmeisterschaftslauf in Österreich konnte Peterson mit dem sechsten Platz den ersten Weltmeisterschaftspunkt erringen. Nach erneutem Ausfall beim Großen Preis der Niederlande, in dem er von der Pole-Position gestartet war, gewann Peterson das Rennen in Italien. Mit zehn Punkten aus 15 Rennen belegte er in der Fahrerwertung Rang elf

  • 1976 March 761 Formel 1 Rennwagen
  • Ronnie Peterson Siegerfahrzeug des 1976 Italien F1 Grand Prix
  • 1976: March 761
  • Ronnie Peterson auf seinen Weg zum Sieg beim Großen Preis von Italien 1976
  • Komplett ueberholt und Renn fertig.
  • March Engineering war ein britischer Rennwagenkonstrukteur, der 1969 gegründet wurde und in den folgenden 20 Jahren Wettbewerbsfahrzeuge für unterschiedliche Motorsportklassen produzierte. Das Programm umfasste Rennwagen für die Formel 1, Formel 2, Formel 3, Formel 3000 und die Champ Car-Serie (Indianapolis), ferner Prototypen für die Sportwagen-Weltmeisterschaft (24-Stunden-Rennen von Le Mans) und die IMSA- und CanAm-Serie. Zeitweise war March der erfolgreichste und am breitesten aufgestellte Rennwagenkonstrukteur. Die Autos wurden überwiegend an unabhängige Kundenteams geliefert. In einigen Rennserien unterhielt March darüber hinaus ein eigenes Werksteam. Der Name March wurde aus den Anfangsbuchstaben der Vor- oder Nachnamen der Gründer Max Mosley, Alan Rees, Graham Coaker und Robin Herd gebildet.
  • Einmalige Chance ein Stueck Formel 1 Geschichte zu erwerben
  • Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen diesen Traum fuer einen Bruchteil der Kosten zu besitzen.
  • Dies ist Ihr Auto
  • Der Verkaufspreis ist inklusive der Seefracht nach Rotterdam-Holland und der Verzollung vor Ort
  • Das Auto wird im Einzelcontainer von Yokohama nach Rotterdam verladen
  • Es kommen keine, unueberschaubare Zusatzkosten auf Sie zu

  • Wir arbeiten seit ueber 20 Jahren mit dem Tuev Nord – Import und Service in Hannover zusammen und koennen Ihnen selbstverstaendlich gerne mit der Tuevabnahme des Fahrzeuges behilflich sein.
  • Sie haben Fragen zur Tuev-Abnahme ihres USA-Import-Fahrzeuges?
  • Oder Sie benoetigen ein Datenblatt fuer Ihren USA-Import, Abgasgutachten fuer Ihren USA-Import, Abnahme zur  H-Zulassung dann setzen Sie sich bitte in Verbindung  mit
    Herrn Bruehmann Abteilung Import und Service vom Tuev Nord
  • Zahlungsmodus: Wir liefern das Auto am Firmensitz des Frachtunternehmen an. Nach der Empfangssbestaetigung der Fa. I’DING LTD erfolgt die Zahlung des Fahrzeuges an uns. Dann geben wir das Auto zur Verschiffung frei
  • Selbstverstaendlich akzeptieren wir aber auch ein Akkreditiv oder auch Letter of Credit (genannt) von einer Deutschen Bank als Zahlungsmittel fuer das Fahrzeug. Hiermit ist fuer den Kunden gewaehrleistet, dass keinerlei Zahlung an uns erfolgt bevor wir das Fahrzeug nicht bei der Verschiffungsfirma angeliefert haben und die Frachtpapiere (Bill of Loading) vorliegen.
  • Wir sind  zu allen Haendlerauktionen in der USA und JAPAN zugelassen . Sie suchen einen gepflegten Klassiker …………
  • Rufen Sie uns an……………

  • 1976 March 761
  • The 1976 Italian Grand Prix was a Formula One motor race held at the Autodromo Nazionale di Monza in Monza, Italy on 12 September 1976.[4] The race, contested over 52 laps, was the thirteenth round of the 1976 Formula One season. It was also the 45th running of the Italian Grand Prix, the 23rd which was a part of the World Championship. Ronnie Peterson took the March team’s last victory in Formula One, and his only with the team. Ferrari driver Clay Regazzoni finished the race in second position and polesitter Jacques Laffite completed the podium for Ligier. This was the last time Ferrari entered more than two cars for a race.
  • The race saw the return of World Championship leader Niki Lauda to the sport after his serious crash at the German Grand Prix – he finished this race in fourth place.
  • At the start, Jody Scheckter in the Tyrrell led ahead of Laffite’s Ligier and teammate Patrick Depailler with Lauda down in the midfield. Mass, despite being promoted to 25th after Merzario withdrew, retired on lap 3 with ignition problems. McLaren’s misfortunes didn’t end there as Hunt, who had no chance of winning had tried to charge his way up through the field and spun off into gravel trap at the first corner chicane on lap 12. Peterson in the March had begun his charge up the field and took the lead on lap 15 as Scheckter dropped out of the top 4 leaving Peterson to battle with Depailler, Regazzoni and Laffite. Meanwhile, Hans Joachim Stuck in the other March collided with the Lotus of Mario Andretti on lap 24 forcing both drivers to retire. In the closing stages Depailler was suffering from engine problems but eventually finished 6th as Lauda got past both the Tyrrells for 4th place. Peterson took his first win in 2 years by 2.3 seconds over Regazzoni followed by Laffite in a strong third 3 seconds behind Peterson with Lauda fourth and the Tyrrells of Scheckter and Depailler rounding out the top 6.

    • Of course the sales price includes:
    • Shipping in a single 20′ container from Yokohama/Japan to Los Angeles
    • As well as duty and all customs clearance cost due at arrival here in L.A.
    • No other costs for you to import this car into the US

      Sales Price: EUR € 299.990,00

    ___________________________________________________

    OXCars —A Full Service Company – OXCars —We Love Cars
    Give Us A Call – Any Car You Desire – New Or Classic – Give Us A Call-

    USA:
    Valley View Terrace – Mission Viejo, Ca. 92692
    Phone: +1 (949) 716-0644
    Phone: +1 (310) 806-2872
    Questions? Please contact us per eMail
    Contact-OXCars.com

    Europe:
    Schweiz:
    Ruetenenstr. 22 – CH-6375 Beckenried
    Telefon: +41 (0) 79 – 9523920
    Telefax:  +41 (0) 41 – 7808500
    Questions? Please contact us per eMail
    Contact-OXCars.com

    OXCars —A Full Service Company – OXCars —We Love Cars
    Give Us A Call – Any Car You Desire – New Or Classic – Give Us A Call-

    ____________________________________________________

    These web pages are constantly been updated.
    Errors are possible. Changes are been made on a regular basis.
    Oxcars.com will search and find your car for you.
    OXCars.com Full Service Company – We Love Cars

    .
    All text, images, charts, and their arrangement on the oxcars.com website, are protected by copyright and other protective laws. The content of this website must not be copied, distributed, altered, or made available to third parties for commercial purposes. Some website pages also contain images copyrighted by third parties. We may provide links to third-party websites.
    Willobey Investments LLC has no responsibility for these third-party websites, which are governed by the terms of use and privacy policies,
    if any, of the respective third-party content providers.
    However errors are possible, but changes are been made on a regular basis.
    Thank you for your understanding

    OXCars.com – Full Service Company – OXCars.com
    We Will Search and Find Your Car
     – We Love Cars

    OXCars.com
    Full Service Company
    We Will Search and Find Your Car
    We Love Cars

    All information, material, data, creative content, formats and photographic content in this website is copyrighted © 1999-2021 by Willobey Investments AG. All logos are owned by their prospective companies