1974 Maserati MERAK 3.0

(English description and US$ price, please scroll to the end)

 Preis/Price
Inkl. Fracht und Verzollung                     EUR    49.990,00
 
In California                                                   US $    59.990,00
  • Telephone: Italiano, Français, Español: +41-41-534-0031 
  • Telefon Deutsch and English: +49-(0)69-43001016 / +1 949 7160644 
  • WhatsApp: +1-310-806-2872
  • .
  • Sie koennen uns eine email mit Ihren Wuenschen & Fragen senden
  • Bitte auch Ihre Telefonnummer
  • Wir rufen selbstverstaendlich zurueck und beantworten gerne all Ihre Fragen
  • Auf dem Turiner Autosalon 1972 zeigte Maserati den Prototyp des Merak,
    Im folgenden Jahr ging dieser in Produktion
    Statt des V8-Motors des grossen Bruder Bora wurde ein Dreiliter-V6 verwendet.
    Dieser Motor wurde auch im Citroën SM verbaut
    Das ovale Armaturenbrett wurde aus dem Citroën SM uebernommen
    Wie auch das Hochdruck-Hydrauliksystem des Citroën uebernommen wurde
    Die Heckpartie des Merak war nicht verglast, wie beim grossen Bruder BORA
    Sondern hatte eine flache Motorhaube und zwei Stege von der Dachkante zum Heckabschluss.
    Der V6 war kleiner war als der Achtzylinder, so blieb hinter den Vordersitzen
    Dort wurden im Merak zwei kleine Notsitzmulden installiert
    Diese Urform des Merak blieb bis 1976 in Produktion
  • 1974 Maserati Merak 3.0
  • Aussenfarbe:  ORO LONGCHAMP
  • Innen: Leder schwarz
  • V6 Motor
  • Laufleistung: 67.000 Meilen
  • Dieses Auto wurde immer gehegt und gepflegt
  • Aus Zweitbesitz
  • Merak 3.0 nach 20 Jahren aus Tiefschlaf erweckt
  • 1974 Maserati Merak 3.0
  • Aussenfarbe:  ORO LONGCHAMP
  • Leder schwarz
  • Laufleistung: 67.000 Meilen
  • Dieses Auto wurde immer gehegt und gepflegt
  • Vor 20 Jahren hat der Besitzer es in die Garage gestellt
  • Wir haben es wieder zum Leben erweckt
  • Die Sitze wurden neu mit Leder bezogen
  • Neuer Himmel
  • Neuer Teppichboden
  • Neue Bremsen
  • Neue Kerzenstecker und Zuendkabel
  • Die Hydraulikpumpe wurde komplett ueberholt
  • Bei Martin Werminhausen
  • http://600airsuspension.com/
  • USA weit bekannt fuer seine Arbeit an 600er Mercedes
  • Kosten hierfuer beliefen sich auf $ 1.120.- mit Neuteilen
  • 2 neue Steuerketten haben wir einbauen lassen
  • Neue Kettenspanner
  • Vergaser wurden komplett ueberholt
  • Neuer und vergroesserter Wasserkuehler
  • Neue Hydrofederungskugeln
  • Die Oelwanne wurde demontiert

  • Der Motor wurde ueberprueft und gereinigt
  • >Neue Lichtmaschine und Regler
  • Neuer und staerkerer Anlasser
  • Oel- und Filterwechsel
  • Wir haben US$ 21.000.- in die Auffrischung des Merak investiert
  • Neue Reifen werden noch montiert
  • Die Felgen wurden neu verchromt
  • Schweissnaehte sind orginal
  • Sie suchen einen MERAK nicht in ROT
  • Sondern in einer einzigartigen Farbe
  • Oro Longchamps – Salchi Code 106Y23
  • Ein ein toller Klassiker
  • Kein Rost am Auto
  • Der Preis ist inklusive Seefracht nach Rotterdam-Holland
  • Wir arbeiten seit ueber 20 Jahren mit dem Tuev Nord – Import und Service in Hannover zusammen und koennen Ihnen selbstverstaendlich gerne mit der Tuevabnahme des Fahrzeuges behilflich sein.
  • Sie haben Fragen zur Tuev-Abnahme ihres USA-Import-Fahrzeuges?
  • Oder Sie benoetigen ein Datenblatt fuer Ihren USA-Import, Abgasgutachten fuer Ihren USA-Import, Abnahme zur  H-Zulassung dann setzen Sie sich bitte in Verbindung  mit
    Herrn Fricke Abteilung Import und Service vom Tuev Nord-Hannover 

Das folgende Bild wurde bei der Auslieferung 1974 aufgenommen

  • Zahlungsmodus: Wir liefern das Auto am Firmensitz des Frachtunternehmen an. Nach der Empfangssbestaetigung der Firma
    CFR RINKENS-SHIPPING erfolgt die Zahlung des Fahrzeuges an uns.
    Dann geben wir das Auto zur Verschiffung frei
  • Selbstverstaendlich akzeptieren wir aber auch ein Akkreditiv oder auch Letter of Credit (genannt) von einer Deutschen Bank als Zahlungsmittel fuer das Fahrzeug. Hiermit ist fuer den Kunden gewaehrleistet, dass keinerlei Zahlung an uns erfolgt bevor wir das Fahrzeug nicht bei der Verschiffungsfirma angeliefert haben und die Frachtpapiere (Bill of Loading) vorliegen

  • Firma    CFR RINKENS-SHIPPING
  • Bietet einen unabhaengigen Begutachtungsservice an.
    Die Kosten hierfuer belaufen sich auf US$ 385.00
    Bitte wenden Sie sich hierfuer dort direkt an den zustaendigen Herrn: 
  • Norman Mac Leod @ CFR RINKENS  Damit ist fuer Sie als Kunden gewaehrleistet das Sie einen unabhaengigen Zustandsbericht vor dem Kauf erhalten. 
  • Auf gut Deutsch: Sie kaufen nicht die Katze im Sack 
  • The Maserati Merak was introduced at the 1972 Paris Auto Show, over a year after the Bora.
    The Merak and the Bora share the front part of bodyshell up to the doors.
    The front ends differ, mainly by the use of dual chrome bumpers on the Merak, in place of twin trapezoidal grilles on the Bora, but the similarities end at the B-pillar.
    Giorgetto Giugiaro at Italdesign was commissioned to transform the Bora into the Merak.
    Unlike its bigger sister the Merak doesn’t have a fully-glassed fastback
    But rather a cabin ending abruptly with a vertical rear window and a flat, horizontal engine decklid pierced by four series of ventilation slats.
    Giugiaro completed the vehicle’s silhouette by adding open flying buttresses, visually extending the roof-line to the tail.
    The Merak was designed during Citroën ownership of Maserati
    Citroën hydropneumatic systems were used in the Merak and early “SS”
    In these cars the braking system was hydraulically assisted and operated,
    and the pop-up headlights hydraulically actuated.
    The clutches used the same hydro-pneumatic system as the brakes,
    but only some cars included servo assistance on the clutch.
    After 1976, when the French manufacturer gave up control of Maserati,
    the Citroën-derived parts were gradually replaced by conventional systems
  • 1974 Maserati MERAK 
  • Color: Oro Longchamp
  • Interior: Black Leather
  • Mileage: 67.000 Mls
  • V6 engine
  • 3 carburetors
  • This car has been loved and preserved its whole life
Sales Price: US$ 59.990,00

___________________________________________________

OXCars —A Full Service Company – OXCars —We Love Cars
Give Us A Call – Any Car You Desire – New Or Classic – Give Us A Call-

USA:
Valley View Terrace – Mission Viejo, Ca. 92692
Phone: +1 (949) 716-0644
Phone: +1 (310) 806-2872
Questions? Please contact us per eMail
Contact-OXCars.com

Europe:
Schweiz:
Vorruetiweg 6 – CH-6052 Hergiswil
Telefon: +41 (0) 78 – 8297143
Telefax:  +41 (0) 41 – 7808500
Questions? Please contact us per eMail
Contact-OXCars.com

OXCars —A Full Service Company – OXCars —We Love Cars
Give Us A Call – Any Car You Desire – New Or Classic – Give Us A Call-

____________________________________________________

These web pages are constantly been updated.
Errors are possible. Changes are been made on a regular basis.
Oxcars.com will search and find your car for you.
OXCars.com Full Service Company – We Love Cars

.
All text, images, charts, and their arrangement on the oxcars.com website, are protected by copyright and other protective laws. The content of this website must not be copied, distributed, altered, or made available to third parties for commercial purposes. Some website pages also contain images copyrighted by third parties. We may provide links to third-party websites.
Willobey Investments LLC has no responsibility for these third-party websites, which are governed by the terms of use and privacy policies,
if any, of the respective third-party content providers.
However errors are possible, but changes are been made on a regular basis.
Thank you for your understanding

OXCars.com – Full Service Company – OXCars.com
We Will Search and Find Your Car
 – We Love Cars

OXCars.com
Full Service Company
We Will Search and Find Your Car
We Love Cars

All information, material, data, creative content, formats and photographic content in this website is copyrighted © 1999-2018 by Willobey Investments AG. All logos are owned by their prospective companies